G/Geschichte 01/2022 -

Englands wilde Jahre

Artikelnummer: GGE2201
Leider hat das nicht funktioniert. Bitte versuchen Sie es später nocheinmal, oder treten Sie mit unserem Kundenservice in Kontakt.
Preis: 6,30 € inkl. MwSt.

Produktdetails

1605 - 1688: Englands wilde Jahre

 

Themen dieser Ausgabe

Die Mutter aller Attentate Der Katholik Guy Fawkes will das Parlament in die Luft sprengen - und scheitert Friedliebender Hexenjäger Das äußerst seltsame Naturell des Königs Jakob I. – Traum von absoluter Macht Charles I. will die Alleinherrschaft. Das Parlament ist "not amused" – Günstling ohne Glück Die Machenschaften des Herzogs von Buckingham Krone gegen Parlament 1642 beginnt der blutigste Bürgerkrieg in der englischen Geschichte – Republikanisches Intermezzo Die Tage des Commonwealth – Jeder glaubt etwas anderes Von Puritanern, Quäkern und anderen religiösen Schwärmern – Der tolerante Schlächter Der Aufstieg des Oliver Cromwell zum mächtigsten Mann der Insel – Kampf um die Karibik Der Griff nach Jamaika – Rückkehr des Königs Im Triumph zieht Charles II. 1160 in London ein – Trio infernale Von Pest, Feuersturm und einer katastrophalen Niederlage zur See – Ein Kleriker klagt an Fake News im 17. Jahrhundert: Ein Komplott der Paptisten  – Royale Seitensprünge Der Schwerenöter Charles II. und seine vielen Mätressen – Prinz der Herzen Warum die Rebellion des Herzogs von Monmouth scheitern musste – Umsturz ohne Blutvergießen Wilhelm von Oranien und die Glorreiche Revolution – Trends made in Britain Kaffee, Teleskope und Exportpolitik

 

Weitere Themen
Blickpunkt Tabubegriffe und Gendersparche - Sprachwandel spaltet die Gemüter. Das Phänomen ist nicht neu
Serie Dynastien des Geldes Die Familie Guggenheim - Magnaten und Mäzene
Geschichte im Alltag Na dann, Prost! Warum wir so gerne anstoßen
Porträt Hedy Lamarr - Hollywood-Star und Erfinderin eines Leitsystems für Torpedos