G/G Porträt 03/2021

G/G Porträt 03/2021 - Das Ruhrgebiet

Leider hat das nicht funktioniert. Bitte versuchen Sie es später nocheinmal, oder treten Sie mit unserem Kundenservice in Kontakt.
  • Lieferung direkt nach Hause
  • Transparente Kosten
Preis: 6,70 € inkl. MwSt.

Produktdetails

Das Ruhrgebiet – Deutschlands eisernes Herz
 

Themen dieser Ausgabe
Das Leben der Bergleute Es war hart, aber schenkte Stolz. Stimmen aus einer verlorenen Welt Hansestadt Dortmund Eine brisante Fehde soll die Reichsstadt in die Schranken weisen – Mächtige Frauen Die Essener Äbtissinnen steigen zu Fürstinnen des Reiches auf – Herzog Wahnsinn Johann Wilhelm und der Untergang von Jülich-Kleve-Berg – Aufbruch in eine neue Epoche Mit den Preußen kommt der Fortschritt an Rhein und Ruhr – Die Krupp-Dynastie Waffenschmiede des Reiches – Im Zeichen des Kleeblatts Der Ire Mulvany revolutioniert den deutschen Bergbau – Rheinhafen für die Welt Erfolgsstory Duisburg-Ruhrort – Vom Mut der kleinen Leute Im Schatten der Schlote vegetieren die Arbeiter in Armut und Elend. Mit einem Streik kommt die Hoffnung – Ruhrbesetzung 1923 marschieren Franzosen und Belgier ins Revier ein – Arbeitsfront und Bombenkrieg 1943 beginnt die Luftschlacht über der Ruhr: 360 britische Bomber greifen Essen an – Gegen das Böse Journalist, Widerstandskämpfer und Seliger: Nikolaus Groß Der Pott kocht Goldene Zeiten! Der Stahlboom beschert Konsum und Kultur – Die Gastarbeiter kommen Bullenkloster und Heimweh – Die Route der Industriekultur Wege in die Vergangenheit – Chronik der Leidenschaften Borussia Dortmund, Schalke 04 und über ein Jahrhundert Fußball – Hier bin ich Mensch Lokaltermin in der durstigen Biermetropole Dortmund – Kulturgeschichte der Trinkhallen Dorfplatz der Großstadt – Humor aus dem Kohlenpott Jürgen von Manger alias Tegtmeier – Schimanski ermittelt Hommage an den legendären Tatort-Kommissar aus Duisburg

 

Bestell-Nummer GGPOR2103