G/G Porträt 02/2018 Berlin

Artikelnummer: GGPOR1802
  • Lieferung direkt nach Hause
  • Transparente Kosten

€6.20

inkl. MwSt.

Produktdetails

Berlin - Weltstadt und Sündenbabel

Themen dieser Ausgabe

Spree-Athen und Babylon Bilder einer Großstadt - Metropole der Nacht Intime Einblicke in die wilden Zwanziger Jahre - Im Zeichen des Bären Die Geburt Berlins - Gekommen, um zu bleiben Die Hugenotten: Eine preußische Erfolgsgeschichte - Vom Pesthaus zum Forschungszentrum Kleine Chronik der Charité - Napoleon entführt die Quadriga  Das Brandenburger Tor als Beutekunst - Auf die Barrikaden Märzrevolution an der Spree - Glanz und Elend Eine Audienz im kaiserlichen Berlin - Eine Stadt steht unter Strom Elektrisierende Visionen bei Siemens und AEG - Blick ins „Milljöh“ Die Welt des Malers Heinrich Zille - Das Schelmenstück von Köpenick Ein Hochstapler in Uniform amüsiert selbst Seine Majestät - Diva von der Spree
Rendezvous mit Marlene Dietrich - Promi-Spotting von Albers bis Einstein Wo sich die Hautevolee der Hauptstadt versteckt - Propaganda und Spektakel Die Olympischen Spiele von 1936 - Der Killer von Rummelsburg Ein Serientäter agiert im Schutz der Verdunklung - Der Mut eines Einzelnen Ein Polizist rettet die Neue Synagoge - Tod und Trümmer Apokalypse 1945 - Die Luftbrücke Besatzer werden zu Beschützern - Operation Gold Ein Spionagetunnel unter der Zonengrenze - „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten“ Als das SED-Regime seine Bürger einsperrt - Anarchie im Schatten der Mauer Berlin entdeckt den Punk - Im Interview: Gregor Gysi Über seine Jugend in der DDR und wie er den Mauerfall erlebte - Der Mauerfall Das Wunder von Berlin - Die Welt zu Gast Berliner Kulinarium - Was bringt die Zukunft? Von ewigen Baustellen und zornigen Mietern

Bestell-Nummer GGPOR1802